Zusammenfassung von Managing for Happiness

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Managing for Happiness Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abo-Modelle vergleichen

Bewertung

8 Gesamtbewertung

9 Umsetzbarkeit

7 Innovationsgrad

8 Stil


Rezension

Jurgen Appelo verfolgt ein hehres Ziel: Glück und Zufriedenheit am Arbeitsplatz. Und er liefert in der Tat eine ganze Reihe von Werkzeugen und Rezepten, die das Arbeiten angenehmer und zugleich produktiver machen. Seine Ausführungen richten sich vor allem an Kreativarbeiter, und für diese Zielgruppe sind seine oft spielerischen Praktiken sicherlich hilfreich. Das legen zumindest viele Beispiele und Erfahrungsberichte von Menschen nahe, die diese in der Praxis erprobt haben. Appelos Ideen fußen auf mittlerweile recht bekannten Managementansätzen und entwickeln diese weiter. Wer sich bereits intensiver mit modernen Managementmethoden befasst hat, wird daher vieles wiedererkennen. Gewinnbringend ist die Lektüre dennoch – und das nicht nur wegen des ansprechenden Designs und des lockeren Sprachstils, die das Lesevergnügen deutlich steigern. Konkrete Tipps und Vorschläge machen außerdem Lust, das geschilderte gleich in die Tat umzusetzen. Ein unterhaltsames, inspirierendes Buch für alle, die die ersten Schritte in Richtung einer neuen Arbeitshaltung und Unternehmenskultur gehen möchten, findet getAbstract.

Das lernen Sie

  • welchen Einfluss Glück und Zufriedenheit auf den Unternehmenserfolg haben,
  • warum Management nicht allein die Aufgabe von Managern ist und
  • wie Sie ein Arbeitsumfeld schaffen können, in dem Sie und Ihre Mitarbeiter und Kollegen glücklich sind.
 

Über den Autor

Jurgen Appelo ist Autor, Redner und CEO von Happy Melly, einem globalen Businessnetzwerk. 

 

Zusammenfassung

Glück ist kein Ziel, sondern eine Entscheidung

Zwei Drittel aller Angestellten weltweit sind mit ihrer Arbeitssituation unzufrieden, sagen diverse Studien. Dabei ist Zufriedenheit am Arbeitsplatz eine wichtige Voraussetzung für Leistungsfähigkeit. Wenn die Arbeit Sie glücklich macht, sind Sie produktiver. Entgegen der landläufigen Meinung ist Glück kein Ziel oder Ergebnis, sondern eine Haltung oder ein Mittel. Glück entsteht, wenn Sie diese Schritte unternehmen:


Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

New Management
New Management
9
Führung und Zusammenarbeit in verteilten Teams
Führung und Zusammenarbeit in verteilten Teams
7
Transformationale Führung
Transformationale Führung
6
Agiles Lernen
Agiles Lernen
7
Powerteams ohne Grenzen
Powerteams ohne Grenzen
8
Spielfeld Arbeitsplatz
Spielfeld Arbeitsplatz
6

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben